Das gewisse Etwas in der Sonnenburg.

Die Wohl.Fühl.Aspekte

Von der Lage bis zur Persönlichkeit - von der Kulinarik bis zum Wohlfühlklima.

Gibt es im Urlaub etwas Wichtigeres, als sich wohlzufühlen? Wir glauben nicht. 

Die Wohl.Fühl.Aspekte im Genuss- & Aktivhotel, nämlich die sonnenverwöhnte Aussichtslage, das natürliche Wohnklima, die niveauvolle Kulinarik und die persönliche Art der Gastgeberfamilie machen Ihren Aufenthalt besonders erholsam.

Atemberaubendes Panorama und viel Natur!

mit Aussichtslage auf´s Alpenglühen

Sonne pur und viel Natur

Die Schwende ist die Sonnenseite des Kleinwalsertals. Ein Ort zum Durchatmen und der Ruhe, umgeben von grünen Wiesen und Bergwäldern und mit traumhaftem Ausblick auf die Vorarlberger und Allgäuer Bergwelt. 

Die Schwende ist dafür bekannt, dass sie – verglichen mit anderen Ortschaften im Alpenraum sowie auch im Kleinwalsertal selbst – besonders viele Sonnenstunden vorweisen kann. Auch ihren Namen verdankt die Schwende diesem Umstand, denn hier „schwindet“ der Schnee im gesamten Tal stets am schnellsten. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts wurde diese besondere Eigenschaft der Schwende mithilfe meteorologischer Untersuchungen erkannt, was Dr. Max Backer dazu veranlasste, hier eine Hochgebirgsklinik zu errichten. Weitere Besonderheiten der Schwende sind die saubere, staubfreie Luft, ein gleichmäßiger Klimacharakter, vergleichsweise wenig Bewölkung verbunden mit relativ geringen Niederschlägen und der Windschutz durch die umgebenden Bergmassive.

Im Sommer ist die Sonnenburg idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und auch der Einstieg in Mountainbike-Routen wie „kleiner Grenzverkehr“ ist direkt vom Haus aus möglich.

Dank der eigenen Bushaltestelle macht bei uns sogar Ihr Auto Urlaub. Der Walserbus bringt Sie im Sommer in nur wenigen Minuten ins grenzüberschreitende Wanderparadies Kleinwalsertal-Oberstdorf und im Winter ebenso schnell in die Skigebiete – so oft Sie möchten und ohne zusätzliche Kosten.

Ein besonderes Plus für Langläufer: Die wunderschöne Schwendeloipe führt direkt am Haus vorbei.

bubble-path
Heike Wohlgenannt

Bei uns finden die Gäste den Raum und die Umgebung zum Wohlfühlen. Unser Bestreben gilt einem Leben in Gesundheit und Nachhaltigkeit, im Sinne einer ganzheitlichen Lebenseinstellung.

Besser wohnen dank natürlichem Raumklima

Natürlichkeit mit jedem Atemzug

Nicht sichtbar, aber sofort spürbar ist das angenehme Wohnklima im Haus. Die meisten Zimmer und Aufenthaltsräume verfügen über eine allergikerfreundliche Flächentemperierung und sind mit atmungsaktivem Tonputz ausgekleidet. Geschichtsträchtiges Altholz an Wänden und Decken sowie die Massivholzmöbel sorgen zusätzlich für ein natürlich-angenehmes Raumklima. Dank der ruhigen Lage schlafen Sie im Genuss- & Aktivhotel auch bei offenem Fenster „wie ein Baby“ – saubere, frische Bergluft inklusive.

Weitere Wohlfühl-Highlights im Haus:

  • FOSTAC MAXIMUS - Energie-Harmonisierung
  • FOSTAC-Wasservitalisierung
  • Lebensfeuer Hotel
  • in den Sonnahölderle und Moonetblüamle 7-Zonen Komfort-Matrazen mit Duoflex Federholzrahmen
  • im Stammhaus und Neubau, hochwertige Boxspringbetten

Gut essen – gut fühlen

Denn Du bist, was Du isst

In der mehrfach ausgezeichneten Genussküche des Hauses kreiert das Team um den erfahrenen Küchenchef Paul einzigartige Gaumenfreuden aus saisonalen Naturschätzen der Region. Alpenländische Küchen-Traditionen werden aufregend neu interpretiert und zu einem Fest für die Sinne. Erlesene Weine, kreative Gerichte für Vegetarier und Veganer und die gemütliche Bauernstube tun ihr Übriges für das besondere Sonnenburg-Wohlgefühl.

Alles zur Sonnenburg Genussküche >>

Küchenchef Paul in seinem Element.

Familiär in dritter Generation

Der Gast im Fokus

Mit Hingabe und Leidenschaft 

Wenn Gastfreundschaft gelebt wird

Wir, Ihre Gastgeber Familie Wohlgenannt, führen das Haus bereits in der dritten Generation mit viel Leidenschaft und Hingabe. Damals wie heute sind ehrliche, aus Überzeugung gelebte Gastfreundschaft und ein herzlich-persönliches Verhältnis zum Gast prägend für die Seele des Hauses.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Philosophie >>

© Copyright 2017 Genuss & Aktivhotel Sonnenburg****

 
Impressum |   Anreise |   Anfrage |   Webcams |   Newsletter
Top